Monday, February 27, 2006

Gratis ipod

Friday, February 24, 2006

Gerücht oder Wahrheit?

Im Internet wird folgende Meldung verbreitet: Die Zionen haben ein neues Schiff entwickelt, sie sind nun in der Lage, mit ihren Angriffen und Bombardements auch unter die Oberfläche zu gelangen... Das kann nur bedeuten das man sich nicht einmal in unterirdischen Bunkern sicher sein kann. Haben die Zionen wirklich die ganze Zeit an einem Raumschiff gebaut um es jetzt gegen ihre Feinde auf der Erde einzusetzen? Warum ist ein solches Projekt keinem Menschen aufgefallen? Oder ist es nur ein Gerücht um die ganze Welt in Angst und Schrecken zu versetzen? Fragen über Fragen. An einer anderen Stelle heisst es sogar: . . . die räuberischen Horden der Zionen. Sind sie wirklich wie die Heuschrecken oder gar noch eine viel schlimmere Geissel der Menschheit?

Weltherrschaftszentrum Kosguna?

Könnte das Weltherrschaftszentrum der Erde bald Kosguna sein? Dieser spannenden Frage sind wir nachgegangen und haben den ersten und erfolgversprechendsten Kandidaten auf die Weltherrschaft - Grand Master PhettiZ in Kosguna getroffen und über sich und seine Pläne gesprochen. Grand Master PhettiZ, der von sich selber sagt: Ich kann mir keinen besseren vorstellen. Wer ist dieser selbstsichere und tollkühne Mann der die Weltherrschaft für sich ganz alleine beansprucht?

Zionen gibt es wirklich

Wir suchen nach einem evidenten Beweis für die Existenz der Zionen. Haben sie noch nie von den Zionen gehört oder gelesen? Dann ist ihnen ein spannendes Stück Geschichte bisher verborgen geblieben, ein sehr spannendes. Es geht dabei um die Weltverschwörung. Immer wieder fallen in diesem Zusammenhang auch die Namen der Illuminaten oder der Bilderberger. Diese erinnern aber ehr an Kinderkram wenn man die angeblichen Pläne der Zionen näher betrachtet. Aber die Zionen haben auch Feinde, der bekannteste unter ihnen ist der Zionenjäger und selbsternannte Weltherrschaftsanwärter "Grand Master PhettiZ". Er hat den Kampf gegen die Zionen aus nur einem Grund aufgenommen, Master PhettiZ beansprucht die Weltherrschaft für sich allein. In seiner Planung ist kein Platz für Geheimgesellschaften und undurchsichtige Organisationen.